Musical „…und mittendrin die Straßenbahn“

 

Akteure des Musicals  

Alle Mitwirkenden vor dem Bürgerhaus in Schlangen

Musical „...und mittendrin die Straßenbahn":

das Jubiläumsmusical erhält renommierten Förderpreis des Landesverbandes Lippe

Das Straßenbahnmusical „und mittendrin die Straßenbahn" war zweifellos einer der Höhepunkte im Rahmen der 1000-Jahr-Feierlichkeiten der Gemeinde Schlangen.  Die Zuschauer waren begeistert, die vielen jungen Mitwirkenden über dieses positive Echo überwältigt, die zahlreichen auswärtigen Besucher zeigten sich fasziniert von der kulturellen Energie in Schlangen. Jetzt wurde Andreas Lehnert, Chorleiter und federführend für das Gesamtprojekt, der Förderpreis des Landesverbandes Lippe verliehen.

Am 14. November überreichte Verbandsvorsteherin Anke Peithmann den mit 1.000 Euro dotierten Preis. Neben dem Schlänger Projekt wurden fünf weitere ausgezeichnet. Alle verbindet künstlerische und gleichzeitig soziale Kompetenz. Andreas Lehnert dankte während der Preisverleihung nochmal dem gesamten Team, das schließlich fast 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene (und die gesamte Familie Lehnert) umfasste, für ihr herausragendes Engagement. Die jungen Mitwirkenden erhielten zusätzlich vom Landesverband einen  Gutschein für den gemeinsamen Besuch des Weserrenaissance-Museums Schloß Brake.  Zahlreiche Mitglieder des Aufführungsensembles und aus dem Projektteam waren zusammen mit dem allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters Frank Rayczik vor Ort im Sommertheater in Detmold. Die Laudatio für das Schlänger Projekt hielt Landrat Axel Lehmann, der lobte, dass das Musical ein Stück Ortsgeschichte wieder belebte habe und Kinder und Jugendliche dafür begeistert worden seien.

Das Musical wurde am 13. und 14. Juni im Bürgerhaus Schlangen vor jeweils fast ausverkauftem Haus aufgeführt. Straßenbahn- und Musikfans auch aus den Nachbargemeinden und Paderborn wollten  die musikalische Verneigung vor der Straßenbahnzeit live miterleben. „Bis in die 50er Jahre des letzten Jahrhunderts haben die Straßenbahnen das Straßenbild in Schlangen besonders geprägt", so Manfred Herzog vom Heimat- und Verkehrsverein, der die Idee hatte, die  Straßenbahnzeit  für das Jubiläum besonders hervorzuheben. Andreas Lehnert nahm den Impuls gern auf und durchstöberte unzählige Musik- und Notenalben. Herausgekommen sind neben spannenden Eigenkompositionen zum Beispiel Schunkellieder, aber auch moderne Hip-Hop-Stücke. Große Unterstützung bekam das Projekt bei der Vorbereitung und den Aufführungen von der offenen Kinder- und Jugendarbeit Schlangen und der Jugendförderung des Kreises Lippe. Die komplette Aufführung des Musicals „... und mittendrin die Straßenbahn" vom 14.06.2015 ist nun auf DVD erschienen.

Macher und Mitwirkende des Musicals

Ein erfolgreiches Team: Ulrike Lehnert, Joachim Burchart, Klaus Hammelmann, Andreas Lehnert, Manfred Herzog, Nicole Wilm (Es fehlt Joachim Woite)

Macher und Mitwirkende bei der Preisverleihung 

Macher und Mitwirkende bei der Preisverleihung in Detmold: Manfred Herzog, Klaus Hammelmann, Andreas Lehnert, Lara Lehnert, Hanna Lehnert, Xenia Bomm, Volker Bringsken, Pia Rasche, Joachim Burchart, Heidi Proppe, Nicole Wilm (Es fehlt Joachim Woite)

Alle Fotos von Ulrike Lehnert

 

 

 

 

Kochen mit dem CDU-Gemeindeverband

Nächster Termin: 18.07.2018
Im Rahmen der Ferienspiele: Kochen mit Kindern in der Schulküche Mehr

Disco-Schwimmen im Freibad

Nächster Termin: 19.07.2018
im Rahmen der Ferienspiele - Eintritt frei! Mehr

Sommerfest des HVV Oesterholz-H.

Nächster Termin: 21.07.2018
Sommerfest vor der Deelentür Mehr

Spiel und Spaß im Freibad

Nächster Termin: 25.07.2018
Spiel und Spaß im Freibad Mehr

Königschießen

Nächster Termin: 04.08.2018
Wer wird neuer Schützenkönig? Mehr

Airmeeting

Nächster Termin: 04.08.2018
Airmeeting des MFC Bergfalke Schlangen e.V. Mehr

Schützenfest in Schlangen

Nächster Termin: 10.08.2018
Schlangen feiert vom 10. bis 13. August Schützenfest Mehr

Augustwanderung des VfL Schlangen

Nächster Termin: 12.08.2018
Abendwanderung in der Umgebung von Schlangen Mehr

Tag der offenen Tür im Rotkreuzmuseum

Nächster Termin: 19.08.2018
Erleben Sie die Geschichte des Roten Kreuzes hautnah.... Eine Sammlung, liebevoll zusammen getragen und anschaulich präsentiert Mehr

Fahrt mit dem SPD-Ortsverein

Nächster Termin: 19.08.2018
6 Tage ins wunderschöne Erzgebirge Mehr

Fußballcamp für Jungen & Mädchen

Nächster Termin: 20.08.2018
vom 11. bis 24. August verspricht das Fußballcamp für Jungs und Mädchen von 5 - 15 Jahre viel Spaß im Rahmen der Ferienspiele... Mehr

Ferienspiele

Nächster Termin: 22.08.2018
Ferienspiele beim Reitverein Schlangen Mehr